Sommernächte im Park

Fünf kostenlose Veranstaltungen für alle, um die nächtliche Umgebung (wieder) zu entdecken! Wie jedes Jahr sind der Regionale Naturpark Montagne de Reims und das Planetarium von Reims Partner, um die Bewohner der Region zu verschiedenen nächtlichen Veranstaltungen einzuladen: Sonnenbeobachtung im Maison du ParcMittwoch, 24. Juli von 14:30 bis XNUMX:XNUMX Uhr.

Der Park stellt seinen Leiter des Naturschutzzentrums ein!

Der regionale Naturpark Montagne de Reims stellt einen Leiter der Abteilung Naturschutz (m/w) ein. Der Leiter des Zentrums trägt zur nachhaltigen Bewirtschaftung des Territoriums bei, um den Reichtum und die Vielfalt des Naturerbes in Bezug auf menschliche Aktivitäten und natürliche Dynamik zu bewahren. Durch eine abgestimmte Managementpolitik…

10 Jahre Apple Festival: Termin vormerken!

Der Park feiert am Sonntag, den 10. Oktober, von 13 bis 12 Uhr den 18. Jahrestag des Apfelfestes! Auf dem Programm dieser neuen Ausgabe stehen Shows, Geschichten, Aktivitäten, Spiele, Märkte für Produzenten und Schöpfer, Stände zum Thema Artenvielfalt und…

Treffen mit Mickaël Dominguez, engagierter Mountainbiker!

Können Sie sich in ein paar Worten vorstellen? Mein Name ist Mickaël Dominguez, ich bin 42 Jahre alt und ein reisender Fahrradreparaturmann. Ich bin gebürtiger Rémois. Als Mountainbiker tanke ich gerne neue Energie in der Natur, indem ich meiner Leidenschaft nachgehe. Ich hatte das Privileg, an einigen großartigen Rennen teilzunehmen, darunter dem Roc d’Azur im Jahr 2021 …

Das Lager der Möglichkeiten schlägt sein Zelt in Val-de-livre auf

Das Unternehmen La Sensitive ist ein künstlerisches und soziales Labor. Sein Ziel ist es, anspruchsvolle zeitgenössische Zirkusliteratur zu entwickeln. Zwischen 2024 und 2025 wird es sich in vier regionalen Naturparks in der Region Grand Est niederlassen, um Bewohner und Gebiete zu treffen, sich auszutauschen und sensible und kreative Verbindungen mit ihnen aufzubauen, um…

Ein Rückblick in Zahlen auf das Sportjahr 2023! 

Der regionale Naturpark Montagne de Reims mit seinen hügeligen Wäldern und Weinbergen zieht das ganze Jahr über viele Menschen an, die Outdoor-Aktivitäten praktizieren. Diese Begeisterung spiegelt sich in der Anzahl und Vielfalt der im Jahr 2023 in der Region organisierten Sportveranstaltungen wider, für die die Bekanntmachung…

Suchen Sie nach Ausstellern für den Herbst-Kunsthandwerksmarkt Blancs-coteaux

Wir freuen uns, den Beginn der Anmeldungen für Aussteller für die Ausgabe 2024 des Blancs-Coteaux Autumn Artisanal Market bekannt zu geben. Diese unverzichtbare Veranstaltung findet am Samstag, den 5. Oktober 2024, von 9 bis 18 Uhr im charmanten Stadtzentrum von Vertus statt. Warum teilnehmen? Der Herbst-Kunsthandwerksmarkt ist eine einzigartige Gelegenheit, Ihre Produkte zu präsentieren …

Öffentliche Untersuchung zur Erneuerung der Charta

Ich sage meine Meinung! Das Verfahren zur Überarbeitung der Charta des Regionalen Naturparks Montagne de Reims geht bald zu Ende! Ein regionaler Naturpark ist ein Gebiet, das für die Qualität seines Erbes und die Verpflichtung, es zu schützen und aufzuwerten, anerkannt ist. Um sein Etikett beizubehalten, das in… abläuft.

Der Park rekrutiert einen Missionsmanager für „Umwelt- und Energiewende“!

Der Park sucht seinen Missionsmanager „Umwelt- und Energiewende“! Es handelt sich um einen befristeten Vertrag mit einer Laufzeit von zwei Jahren, der so bald wie möglich ausgefüllt werden soll: Förderung lokaler und erneuerbarer Ressourcen zur Unterstützung öffentlicher und privater Interessengruppen in der Region durch die konsequente Umsetzung nachhaltiger und kollektiver Ansätze.

Anti-Abfall-Rezepte!

Welche Rezepte je nach Jahreszeit zubereiten? Was koche ich mit den Resten in meinem Kühlschrank? Wie vermeide ich Lebensmittelverschwendung? Wie lange gefriert Fisch? Stellen Sie sich diese Fragen und zerbrechen Sie sich den Kopf nach einfachen, leicht zugänglichen Rezepten und Anti-Abfall-Tipps? So, dieses Rezeptheft ist fertig...

Inventar des Gelbbauchringers!

Der Gelbbauchringer (Bombina variegata) ist eine kostbare, aber empfindliche Art! Diese auf der Roten Liste des Landes als gefährdet eingestufte Amphibie bevölkert unsere Teiche und Furchen. Es handelt sich hauptsächlich um eine Waldart im Grand-Est, dem Hauptverbreitungsgebiet in Frankreich. Seine Besonderheit liegt in seinem gelben Bauch, der mit… gefärbt ist.

Treffen mit Anne-Laure Brives, Leiterin der Archäologieabteilung von Grand Reims

Können Sie sich in ein paar Worten vorstellen? Mein Name ist Anne-Laure Brives, gebürtige Périgord- und adoptierte Reimserin. Ich bin seit 15 Jahren Leiterin der Archäologieabteilung der Stadtgemeinde Grand Reims. Ich bin auf dem Land im Périgord Vert aufgewachsen und habe dann in Bordeaux studiert. Daher schätze ich besonders…

Waldnacht: zwei Veranstaltungen zum Entdecken!

Entdecken Sie den Zauber der Natur mit unseren Veranstaltungen anlässlich der Waldnacht am Samstag, den 8. Juni! Die Natur ist eine endlose Quelle voller Geheimnisse und Wunder, und wie könnte man das besser feiern als in der Waldnacht? Wir freuen uns, Sie einladen zu dürfen…

Wiedereröffnung des Maison du Parc am Wochenende!

Ab Samstag öffnet das Maison du Parc an Wochenenden und Feiertagen wieder seine Türen! ▪️ Montag bis Freitag, von 8:30 bis 12:30 Uhr und von 13:30 bis 17:30 Uhr (außer Freitag, wenn wir um 16:30 Uhr schließen) ▪️ Wochenenden und Feiertage von 13:30 bis 17:30 Uhr :XNUMX Uhr Dort finden Sie unsere gesamte Dokumentation…

Der Park im Jahr 2024 in Aktion!

Der regionale Naturpark Montagne de Reims freut sich, die Veröffentlichung seiner brandneuen Broschüre für das Jahr 2024 bekannt zu geben! Diese Ausgabe bietet Ihnen auf einen Blick die Vielfalt der Aktionen und Projekte, die der Park in diesem Jahr durchführen wird. Mit diesem Dokument möchten wir mit Ihnen teilen ...

Treffen mit Solène Ravard, Seifenherstellerin

Können Sie sich in ein paar Worten vorstellen? Mein Name ist Solène, ich komme aus Reims und lebe seit 4 Jahren in Pourcy. Ich liebe die Natur und sehe, wie sie sich mit den Jahreszeiten verändert. Außerdem bin ich ein Fan des Wanderns und Radfahrens und bereise gerne die Montagne de Reims. Was mich aber begeistert...

Monatliche Wanderungen sind zurück!

Letztes Jahr haben sie dir sehr gut gefallen... und dieses Jahr kommen sie wieder! Das Wanderkomitee des Departements Marne arbeitet mit dem Park zusammen, um Ihnen monatlich neue Wanderungen anzubieten! Freiwillige Führer werden diese Wanderungen leiten, damit Sie wunderschöne Spaziergänge auf der Montagne de Reims entdecken können. Das…

Roherde-Workshops

Helfen Sie mit, eine Bank aus roher Erde zu bauen! Kennen Sie rohe Erde? Kommen Sie und entdecken Sie ein lokales und natürliches Material in einem praktischen Workshop, der vom Verein Des idées plein la terre und dem Regionalen Naturpark Montagne de Reims organisiert wird. Wir laden Sie ein, an der Gestaltung eines… mitzuwirken.

2. Ausgabe des Creators Village!

Tauchen Sie ein in die einzigartige Atmosphäre der zweiten Ausgabe des „Village of Creators“! Treffen Sie sich am Sonntag, den 7. April, von 10 bis 18 Uhr im Gemeindehaus von Chamery, um leidenschaftliche lokale Schöpfer und Kunsthandwerker zu treffen! Entdecken Sie einen Schöpfermarkt voller einzigartiger und authentischer Schätze. Nehmen Sie an Demonstrationen teil …

Projektausschreibung „Hecken und Obstgärten“ – Die Ausgabe 2024 ist gestartet!

Im Rahmen der Wiederherstellung des Grünen und Blauen Netzwerks startet der Park seinen Aufruf zur Einreichung von Projekten zur Schaffung und Wiederherstellung ländlicher Hecken und Wintergärten! Das Hauptziel besteht darin, ökologische Kontinuitäten wiederherzustellen, die die Artenvielfalt begünstigen: Hecken bieten Schutz und Nahrung für die Vögel unserer…

Treffen mit Adeline Houssack, Mitglied des Vereins „Des idées plein la terre“.

Können Sie sich kurz vorstellen? Mein Name ist Adeline, ich bin in Dizy aufgewachsen und lebe jetzt in Reims. Meine Leidenschaft gilt dem Radfahren, alternativen Reisen und vor allem kollektiven Projekten. Derzeit arbeite ich für den Verein Des idées plein la terre in Reims und bin sehr aktiv für das Collectif Bio et Géosourcés Grand…

Steinkauz-Inventar

Alle vier Jahre überwacht der Regionale Naturpark die Populationen der Athene-Eule. Diese kleine Eule ist so groß wie eine Amsel, aber viel gedrungener! Er hält sich sehr nah an Häusern auf, da er alte Scheunen und hohle Bäume zum Nisten bevorzugt. Von Mitte Februar bis Anfang…

Workshop zum Beschneiden und Pfropfen von Obstgärten

Schnappen Sie sich Ihre Gartenschere! Die Apple Croqueurs de la Plaine Champenoise laden Sie ein, am Samstag, den 16. März, im Maison du Parc in Pourcy ihre Tipps und Geheimnisse rund um das Beschneiden und Pfropfen von Obstbäumen zu entdecken. Keine langen Reden, kommen wir zur Sache! Während dieser Einführung können Sie…

Treffen mit Mathieu Toubart, Administrator von Palc et Furies

Jeden Monat lädt der Park Sie ein, die Menschen kennenzulernen, die den Park ausmachen! Diesen Monat laden wir Sie ein, Mathieu Toubart zu entdecken, den Verwalter zweier kultureller Strukturen in Châlonnais: Le Palc und Furies. Können Sie sich in ein paar Worten vorstellen? Ich bin Mathieu Toubart, lebe in Pierry und bin Administrator von zwei…

Ausschreibung für Projekte „Aufwertung und Restaurierung des baulichen Erbes“ 2024

Die Wiederherstellung des Erbes ist ein zentrales Thema. Sehr oft verstehen wir das Interesse an der Erhaltung der größten Denkmäler, dürfen aber nicht vergessen, dass die Restaurierung des Kulturerbes auch kleinere Gebäude betrifft. Denn wenn dem Thema keine Beachtung geschenkt wird, besteht die Gefahr, dass bald nur noch Landschaften übrig bleiben...

Praktikumsangebot: Inventar „Architektur von Champagnerhäusern“.

Der regionale Naturpark Montagne de Reims sucht einen Praktikanten, der zum Inventar der architektonischen Komplexe beiträgt, die mit dem Weinbau der Champagnerhäuser auf seinem Gebiet verbunden sind. Kontext: Im Rahmen der Mission „Kultur – Erbe“ möchte der Park sein Wissen über das bauliche Erbe des Weinbaus in den 65 Gemeinden vertiefen …

Nehmen Sie am 7. April am Creators Village in Chamery teil!

Am Sonntag, den 7. April, lädt der Park Sie zur 2. Ausgabe dieses einzigartigen Kunstmarktes ein, der lokale Talente hervorhebt. Von 10 bis 18 Uhr vibriert das Gemeindehaus von Chamery im Rhythmus der Kreativität und bringt Künstler und Kunsthandwerker aus dem Parc und dem Marnais-Dreieck (Reims, Epernay, Châlons-en-Champagne) zusammen. Anmeldungen für…

Aufruf an die Kunstschaffenden und Kunsthandwerker des Territoriums!

Wenn Sie ein Schöpfer, Künstler oder Handwerker sind und im Gebiet des Parc de la Montagne de Reims oder des Dreiecks Marnais (Reims/Epernay/Châlons-en-Champagne) wohnen, haben wir gute Nachrichten für Sie! The Park lädt Sie ein, Ihr Unternehmen zum Glänzen zu bringen, indem Sie die brandneue Ausgabe unseres „Verzeichnisses der Schöpfer und Kunsthandwerker“ integrieren.

Der Park bietet einen Bürgerservice!

Der regionale Naturpark Montagne de Reims sucht einen leidenschaftlichen Freiwilligen, der sich aktiv an der Umsetzung des Territorial Food Project beteiligt. Was erwarten wir von Ihnen? Unterstützen Sie das ganze Jahr über die Gemeinschaftsverpflegung für hochwertige lokale Sektoren. Fördern Sie lokale Initiativen und Innovationen. Ihre Aufgaben: Führen Sie eine Umfrage durch, um…

Frohes Neues Jahr alle!

Für dieses neue Jahr wünschen Ihnen Caroline Benoit, Präsidentin, Olaf Holm, Direktor, und die Mitglieder des regionalen Naturparkteams Montagne de Reims alles Gute! Im Mittelpunkt unserer Projekte stehen innovative Ideen, die Ihr Erlebnis in unserem Gebiet noch spezieller machen. Mit dem Interreg-Projekt…

Jährliche Schließung

Wir informieren Sie, dass das Maison du Parc vom 23. Dezember bis einschließlich 2. Januar ausnahmsweise geschlossen ist. Während dieser Zeit werden unsere Elfen (und unser engagiertes Team!) eine wohlverdiente Pause einlegen, um die Weihnachtsfreude und die Feierlichkeiten des neuen Jahres zu genießen. Aber keine Sorge! Unsere Website bleibt aktiv…

Bewegen Sie sich in den Ferien!

Sind Sie bereit, die Wege zu wagen, um festliche Exzesse zu vermeiden? Wir wissen, dass die Feierlichkeiten manchmal einen unauslöschlichen Eindruck auf der Waage hinterlassen können ... Aber keine Panik, wir haben das perfekte Mittel: den Zauber der Wanderungen im Herzen unseres wunderschönen Naturparks! Lassen Sie die übrig gebliebenen Holzscheite zurück ...

Eine Überarbeitung für unser lokales Rezeptbuch

Unser lokales Rezeptbuch ist zurück und dieses Mal hat es einen ganz besonderen Geschmack! Stellen Sie sich vor, Sie tauchen in eine Welt lokaler Köstlichkeiten ein, die von unseren lieben Bewohnern und Freunden des regionalen Naturparks Montagne de Reims mit Liebe zusammengestellt wurden. Wir haben diese Rezepte durch eine Sammlung von… zusammengestellt.

Treffen mit Brigitte Lesimple, Bewohnerin von Nanteuil-la-forêt!

Jeden Monat lädt der Park Sie ein, die Menschen kennenzulernen, die den Park ausmachen! Diesen Monat laden wir Sie ein, Brigitte Lesimple, Einwohnerin und gewählte Beamtin von Nanteuil-la-forêt, kennenzulernen. Können Sie sich in ein paar Worten vorstellen? Ich bin Brigitte Lesimple und seit 10 Jahren im Ruhestand als Krankenschwester im Krankenhaus von Reims tätig.…

Life Biodiv'Est: ein neuer Aufruf für Projekte!

Die neue Ausschreibung für Projekte zur freien Entfaltung von Waldflächen ist eröffnet! Denken Sie daran, dass der Park im Jahr 2021 einen ersten Projektaufruf zur Entwicklung eines Gerüsts aus Altholz auf seinem Territorium startete. Ein privater Eigentümer und drei Gemeinden (Villers-Allerand, Val de Livre, Ay-Champagne) engagierten sich daher für…

Der beliebteste GR 2023 der Franzosen

Gefällt Ihnen die Montagne de Reims? Wandern Sie gerne auf unseren Wanderwegen? Sie wissen es vielleicht, aber der GR® de Pays de la Montagne de Reims ist im Rennen um die neue Saison von „Mein Lieblings-GR“, organisiert vom französischen Wanderverband! Diese 52-stündige Wanderrunde…

Sanierungsarbeiten an Teichen in Rilly!

Großartige Neuigkeiten ! Der erste Teil der Restaurierungsarbeiten an den Teichen der Stadt Rilly-la-Montagne ist abgeschlossen!! Im Oktober wurden fünf Teiche restauriert. Tatsächlich sind die Böden in dieser Zeit sehr trocken und die Amphibien sind außerhalb des Wassers. Diese dreiwöchige Arbeit ermöglichte es,…

Erfahren Sie, wie Sie eine Landhecke anlegen und pflegen!

„In Sainte-Catherine schlägt alles Holz Wurzeln! » Kommen Sie im Rahmen des Projektaufrufs „Hecken und Obstgärten“ am Samstag, den 25. November, vorbei und lernen Sie die richtigen Pflegemaßnahmen für eine gesunde Hecke kennen, die die Artenvielfalt fördert! Entdecken Sie die in unserer Gegend heimischen Heckenarten dank der lehrreichen Heckenpflanzung …

La Maison du Parc stellt auf Winteröffnungszeiten um!

Am Wochenende geschlossen Wir freuen uns, Sie zu diesen Zeiten begrüßen zu dürfen: Montag bis Donnerstag: 8:30 bis 12:30 Uhr und 13:30 bis 17:30 Uhr Freitag: 8:30 bis 12:30 Uhr und 13 :30 bis 16:30 Uhr. Am Wochenende geschlossen

Treffen mit Arnaud Reybois, Bäcker und Freiwilliger

Jeden Monat lädt der Park Sie ein, die Menschen kennenzulernen, die den Park ausmachen! Diesen Monat laden wir Sie ein, Arnaud Reybois, Bäcker und Freiwilliger, insbesondere im Verein „Lasst uns Herz in Spinat stecken“, zu entdecken. Können Sie sich in ein paar Worten vorstellen? Mein Name ist Arnaud, ich bin 44 Jahre alt, zwei Kinder…

Die Website für Drückjagdtermine ist online

Um alle Aktivitäten im Wald unter einen Hut zu bringen, werden wie jedes Jahr die Termine der Drückjagd online auf der Website veröffentlicht: http://dateschasse.parc-montagnedereims.fr/Alle veröffentlichten Termine werden von den örtlichen Jagdunternehmen freiwillig übermittelt. Um Ihre Erwartungen bestmöglich zu erfüllen, bietet die Website auch in diesem Jahr diese Funktionen …

Treffen mit Gaëlle Allart, bildende Künstlerin und Illustratorin

Jeden Monat lädt der Park Sie ein, die Menschen kennenzulernen, die den Park ausmachen! Diesen Monat laden wir Sie ein, Gaëlle Allart, bildende Künstlerin und Illustratorin, zu entdecken. Können Sie sich in ein paar Worten vorstellen? Mein Name ist Gaëlle Allart, ich lebe seit meiner Kindheit in Saint Brice Courcelles. Ich bin bildender Künstler und Illustrator…

Das Apple Festival kommt bald zurück!

Das Apfelfest kehrt am Sonntag, den 8. Oktober, zurück! Wir freuen uns, Sie bei diesem unverzichtbaren Ereignis zum Jahresende wiederzusehen! Auf der Speisekarte dieser Ausgabe voller Entdeckungen und Aromen: Ein Markt für lokale Produzenten. Ein Markt für Schöpfer und Kunsthandwerker mit dem Verein Les Créateurs du Vignoble et d’Ailleurs…

Neue Outdoor-Wanderkarte des Parks!

Gute Neuigkeiten, die wir unbedingt mit Ihnen teilen wollten! Nach monatelanger Arbeit ist hier die neue Karte, die die Wander-, Mountainbike- und Radwege der Montagne de Reims hervorhebt! Was das Wandern betrifft, so sind die auf der Karte angezeigten Routen diejenigen, die von… entwickelt und markiert wurden.

Auf geht’s zur 4. Ausgabe von Art en Forêt!

Lust auf einen ungewöhnlichen Waldspaziergang? Der regionale Naturpark Montagne de Reims lädt alle zwei Jahre Künstler ein, Originalwerke auf dem Entdeckungspfad Mailly-Champagne zu schaffen und zu installieren. Für diese 4. Ausgabe bieten die beiden Künstler David Lachavanne und Ivan Polliart Wanderern einen originellen Einblick in das Naturerbe und…

Treffen mit André-Florian Clarenne, Präsident des 286m-Verbandes

Die 286 Millionen Missionen bestehen darin, verschiedene Tourismusakteure mit dem gemeinsamen Ziel zusammenzubringen, die Montagne de Reims durch gemeinsame Aktionen aufzuwerten und zu fördern.

Treffen mit Aline Antoine, Direktorin von SIABAVES

Jeden Monat lädt der Park Sie ein, die Menschen kennenzulernen, die den Park ausmachen! Diesen Monat laden wir Sie ein, Aline Antoine, Direktorin von SIABAVES (Syndicat Intercommunal d'Aménagement des Bassins Aisne Vesle Suippe) kennenzulernen. Können Sie sich in ein paar Worten vorstellen? Mein Name ist Aline ANTOINE. Ich bin verantwortlich für Flussmissionen und…

Die große Durchquerung des Parks: In einem Monat ist es soweit!

In einem Monat treffen wir uns wieder zu unserer Grande Traversée! Bei ihrer zweiten Ausgabe am Sonntag, dem 11. Juni, wird diese festliche und freundliche Veranstaltung die Städte Rilly-la-Montagne, Germaine, Mutigny und Aÿ-Champagne zum Leben erwecken eine 20 Kilometer lange Wanderung, aber auch kleinere Rundwege, alle erreichbar mit dem Zug über den TER von La…

Lernen Sie Isabelle Robert kennen, eine engagierte Bewohnerin von Germaine!

Jeden Monat lädt der Park Sie ein, die Menschen kennenzulernen, die den Park ausmachen! Diesen Monat laden wir Sie ein, Isabelle Robert zu entdecken, eine engagierte Bewohnerin von Germaine! Stellen Sie sich in wenigen Worten vor! Mein Name ist Isabelle Robert, ich lebe seit 1992 in Germaine, im Weiler Vauremont. Ich habe drei Kinder. Meine Eltern…

Der vorläufige Charta-Entwurf ist fertiggestellt!

Nach mehr als drei Jahren der Beratung, des Austauschs und des Schreibens ist der Vorentwurf der Charta endlich fertiggestellt! Die Validierung durch den Unionsausschuss erfolgt am 3. April. Dieser Schritt markiert den Beginn der Konsultations- und Meinungsphase mit der Region, dem Parkverband, dem CNPN, der Umweltbehörde und…

Ausschreibung: Architektur- und Landschaftsresidenz 2023!

Im Rahmen des Programms „Für neue Ruralitäten“, das die sechs Naturparks der Region Grand Est vereint und dessen Ziel die Wiederbelebung ländlicher Umgebungen ist, wird eine Ausschreibung für die Schaffung architektonischer und architektonischer Residenzen gestartet. Landschaft. Eine davon wird in VERZENAY im Parc de… stattfinden.

Organisieren Sie eine Sportveranstaltung ohne Spuren!

Die Montagne de Reims trägt seit 1976 die Bezeichnung Regionaler Naturpark (PNR). Ziel eines PNR ist der Schutz und die Aufwertung des natürlichen, kulturellen und menschlichen Erbes. Es handelt sich um ein Gebiet mit außergewöhnlichen, aber auch fragilen Landschaften und Artenvielfalt. Um dieses Lebensumfeld zu erhalten, müssen gute Reflexe angewendet werden, auch in…

Treffen mit Bruno Lobé, Direktor der Manège de Reims

Jeden Monat lädt der Park Sie ein, die Menschen kennenzulernen, die den Park ausmachen! Diesen Monat laden wir Sie ein, Bruno Lobé, den Direktor der Manège (Reims), kennenzulernen. Können Sie sich in wenigen Worten vorstellen? Ich bin Bruno Lobé, Direktor von Le Manège, einer der 77 nationalen Bühnen auf dem französischen Festland und…

Kostenlose monatliche Wanderungen!

Es ist neu und wir freuen uns, es Ihnen bekannt zu geben! In diesem Jahr schließt sich das Wanderkomitee des Departements Marne mit dem Park zusammen, um monatliche Wanderungen anzubieten! 8 ehrenamtliche Führer führen Wanderungen durch und ermöglichen Ihnen, wunderschöne Spaziergänge in der Montagne de Reims zu entdecken. Diese Wanderungen finden jeden letzten Sonntag statt…

Ausschreibung für Projekte „Hecken und Obstgärten“ – Ausgabe 2023

Im Rahmen der Wiederherstellung des Grünen und Blauen Netzwerks startet der Park seinen Aufruf zur Einreichung von Projekten zur Schaffung und Wiederherstellung ländlicher Hecken und Wintergärten! Das Hauptziel besteht darin, ökologische Kontinuitäten wiederherzustellen, die die Artenvielfalt begünstigen: Hecken bieten Schutz und Nahrung für die Vögel unserer…

Treffen mit Aurélia Vidry, Gemüsegärtnerin in Bouleuse

Jeden Monat lädt der Park Sie ein, die Menschen kennenzulernen, die den Park ausmachen! Diesen Monat laden wir Sie ein, Aurélia Vidry, Gemüsegärtnerin in Bouleuse, zu entdecken. Können Sie sich in ein paar Worten vorstellen? Ich bin Aurélia Vidry, Gemüsegärtnerin in Bouleuse seit 2021. Ursprünglich hatte ich diese Reise nicht geplant …

Treffen mit Joël Duvivier, Präsident der Forstgemeinden der Marne

Jeden Monat lädt der Park Sie ein, die Menschen kennenzulernen, die den Park ausmachen! Diesen Monat laden wir Sie ein, Joël Duvivier, den Präsidenten der Waldgemeinden der Region Marne, kennenzulernen. Können Sie sich in wenigen Worten vorstellen? Ich komme ursprünglich aus Sparnac und habe mich schon sehr früh in die Landschaften der Champagne verliebt, lange bevor sie zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde.

Ausschreibung für künstlerische Projekte!

Auf geht’s zur 4. Ausgabe des Artistic Trail in Mailly-Champagne! Der Park organisiert in Zusammenarbeit mit La Fileuse, dem künstlerischen Ödland von Reims, die 4. Ausgabe des Kunstpfads Mensch-Natur auf dem Lehrpfad Mailly. Der Park trifft sich alle zwei Jahre mit Künstlern und macht Mailly-Champagne zu einem Ort des Austauschs und…

Der Park startet seine „Positive Eating Home Challenge“!

Möchten Sie nachhaltiger und regionaler essen? Mit der „Positive Eating Homes Challenge“ ist das ganz einfach! Der regionale Naturpark Montagne de Reims koordiniert mit Bio Grand Est den ersten Positive Food Homes (FAAP)-Wettbewerb im Département Marne im Rahmen des Territorial Food Project…

Schluss mit der Begeisterung für die Architektur- und Landschaftsresidenz in Trépail!

Im Rahmen des Programms „Für neue ländliche Gebiete“, das von der Region und den 6 regionalen Naturparks des Grand Est unterstützt wird, begrüßten die Gemeinde Trépail und der Parc de la Montagne de Reims das für die Leitung verantwortliche Nou(e)s-Kollektiv neue Architektur- und Landschaftsresidenz, nach der von Chamery im Jahr 2021. Dieser Ansatz,…

Erste Ergebnisse der Studie zum Gelbbauchringer!

Seit 2021 führt der Park eine Studie durch, um mehr über diese kleine Amphibie herauszufinden! Wie geht es ihm? Wie lauten seine Zahlen? Hier einige erste Antworten: ▪ Die erste Phase der Studie begann daher im Jahr 2021, innerhalb von Natura 2000-Gebieten, um potenziell günstige Gebiete zu identifizieren…

The Great Crossing: Zeit für eine Bestandsaufnahme!

Fast 2000 von Ihnen haben am 22. Mai an der ersten Ausgabe unserer Veranstaltung „La Grande Traversée du Parc natural régional de la Montagne de Reims“ teilgenommen! Ein großes Dankeschön an alle für euren Zuspruch, eure Anwesenheit, euer positives Feedback... Und natürlich auch an ALLE unsere Partner und...

Inter-Park-Projekt „Unsere Gebiete aus Sicht der Studenten“: Endlich das Treffen!

Nachdem wir Ihnen das interParcs-Projekt mit den Schulen Cumières und Fraize vorgestellt haben, präsentieren wir Ihnen dieses Mal das Projekt der Germaine-Schule des Parc de la Montagne de Reims und der Thiefosse-Schule des Parc des Ballons des Vosges. Zur Erinnerung: Dieses interparkübergreifende Klassenpartnerschaftsprojekt besteht aus der Förderung von…

Inter-Park-Projekt „Unsere Gebiete aus Sicht der Schüler“: Das Abenteuer geht weiter!

Letztes Jahr haben wir Ihnen eine der Bildungsmaßnahmen des Netzwerks der regionalen Naturparks Grand Est vorgestellt: das interparkübergreifende Klassenpartnerschaftsprojekt, das darin besteht, Schüler aus der Region zur Entdeckung der Gebiete der Grand Est Parks zu ermutigen. Wir setzen dieses Projekt dieses Jahr fort, dieses Mal mit…

5,5 Hektar Wald für 30 Jahre erhalten

Das war's, die erste Ausgabe des vom Regionalen Naturpark gestarteten Projektaufrufs „Altholzrahmen“ ist gerade zu Ende gegangen! 4 Projektleiter engagieren sich für diese Aktion zugunsten der Waldbiodiversität. Dies sind die Gemeinden Villers-Allerand, Ay-Champagne, Val de Livre sowie eine Gruppe…

War dieser Inhalt für Sie nützlich?